Georg von Samson-Himmelstjerna übernimmt ESCCAP-Vorsitz in Deutschland

(04.08.2012) Prof. Dr. Georg von Samson-Himmelstjerna, Direktor des Institutes für Parasitologie der tierärztlichen Fakultät der FU Berlin, hat den Vorsitz von ESCCAP in Deutschland übernommen und tritt damit die Nachfolge des verstorbenen Prof. Dr. Thomas Schnieder, Leiter des Institutes für Parasitologie der Tierärztlichen Hochschule Hannover, an.


Prof. Dr. Georg von Samson-Himmelstjerna
ESCCAP (European Scientific Counsel Companion Animal Parasites) ist eine in Großbritannien eingetragene europäische Vereinigung unabhängiger Parasitologen.

Ziel von ESCCAP ist es, Tierärzten, Tierärztlichen Fachangestellten, aber auch Tierhaltern, Humanmedizinern und Behörden fundierte Informationen an die Hand zu geben, die helfen, Parasiten bei Hunden und Katzen sachgerecht zu bekämpfen und Zoonosen vorzubeugen.

In Deutschland ist ESCCAP eine Arbeitsgruppe der Fachgruppe Parasitologie und parasitäre Krankheiten der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft (DVG) und arbeitet eng mit der Bundestierärztekammer (BTK), dem Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) und der Deutschen Gesellschaft für Kleintiermedizin (DGK/DVG) zusammen.

Weitere Informationen unter www.esccap.de




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Der 1. Vorsitzende von ESCCAP Deutschland e.V. mit den Referenten des Symposiums 'Vektor-übertragene Krankheitserreger von Mensch und Tier'.  V.l.n.r.: Prof.  Georg von Samson-Himmelstjerna (FU Berlin, ESCCAP), Dr. Rogelio López-Vé; Bildquelle: K. Seidl, FU Berlin

ESCCAP unterstützt Zoonosen-Symposium bei der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Parasitologie

In einem öffentlichen Symposium zum Thema „Vektor-übertragene Krankheitserreger von Mensch und Tier", berichteten namhafte Referenten von neuen Forschungsergebnissen wichtiger Zoonose-Erreger
Weiterlesen

ESCCAP European Scientific Counsel Companion Animal Parasites

ESCCAP-Service: Erster Modul-Leitfaden zum Thema Helminthen

In Europa können Hunde und Katzen von einer Vielzahl verschiedener Würmer, wie Nematoden (Rundwürmer), Zestoden (Bandwürmer) und Trematoden (Saugwürmer), befallen sein
Weiterlesen

Toxoplasmose-Flyer: Gut informiert in der Schwangerschaft

Neuer Toxoplasmose-Flyer: Gut informiert in der Schwangerschaft

Die Krankheit Toxoplasmose wird durch den einzelligen Parasiten Toxoplasma gondii verursacht. Bei den meisten Menschen verläuft eine Infektion mit diesem Krankheitserreger symptomlos
Weiterlesen

FECAVA

FECAVA and ESCCAP join forces in the fight against vector-borne diseases

The Federation of Companion Animal Veterinary Associations (FECAVA) and the European scientific counsel for companion animal parasites (ESCCAP) have decided to join forces in the fight against vector-borne diseases in dogs and cats
Weiterlesen

ESCCAP

Zeckenprophylaxe und unerwünschte Arzneimittelwirkungen von Antiparasitika bei Hunden und Katzen

ESCCAP informiert zur Bedeutung der Vermeidung von Zeckenbefall und von durch Zecken übertragenen Krankheiten angesichts möglicher unerwünschter Arzneimittelwirkungen von Antiparasitika bei Hunden und Katzen
Weiterlesen

ESCCAP European Scientific Counsel Companion Animal Parasites

ESCCAP informiert: Aktualisierte Empfehlungen zu Giardien

Giardia intestinalis kommt bei einer Vielzahl von Wirbeltieren vor und ist bei Jungtieren unter einem Jahr der häufigste Erreger von Endoparasitosen
Weiterlesen

ESCCAP Deutschland

ESCCAP Deutschland e.V. jetzt auch für Österreich aktiv

ESCCAP-Service steht österreichischen Tierärzten und Tierhaltern zur Verfügung
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen