Peter Fahrenkrug verstorben

(04.09.2019) Am 30. August 2019 ist Dr. Dr. Peter Fahrenkrug nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben.

Peter Fahrenkrug gilt als einer der Begründer der Tierzahnheilkunde in Deutschland und Europa. Geboren 1952 promovierte er 1978 an der Tierärztlichen Hochschule in Hannover zum Dr. med. vet. und schloß 1982 das Studium der Zahnmedizin in Marburg und Hamburg ab. Er ließ sich 1985 als Zahnarzt in Hasloh bei Pinneberg nieder.

Dr. Dr. Peter Fahrenkrug
Dr. Dr. Peter Fahrenkrug
Seine Leidenschaft galt aber der Tierzahnheilkunde, wo er großen Fort- und Weiterbildungsbedarf sah. Deswegen verkaufte er 1994 seine gut gehende Zahnarztpraxis, um sich gänzlich der Tierzahnheilkunde zu widmen.

Von diesem Zeitpunkt an wirkte er als Lehrbeauftragter an der FU Berlin, als Autor unzähliger Publikationen zur Tierzahnheilkunde und vor allem als inspirierender Lehrer von vielen Tausenden Kollegen im In- und Ausland.

Die Deutsche Veterinärmedizinischen Gesellschaft ehrte Dr. Dr. Peter Fahrenkrug bereits im Jahr 2004 mit der Verleihung der Richard-Völker-Medaille.




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

MyVetlearn

Die Kastration von Hündin und Rüde aus klinischer und rechtlicher Sicht

Am 18. Dezember 2019 veranstaltet Myvetlearn.de in Zusammenarbeit mit der bpt-Akademie von 19.00 bis 20.30 Uhr ein Live-Webinar mit dem Reproduktionsexperten Professor Dr. Axel Wehrend
Weiterlesen

DVG-Vet-Congress 2019

Im Fokus: Gesundheit von Tier und Mensch

Am 15. und 16. November 2019 wird im Rahmen des DVG-Kongresses eine Tagung zur internationalen Tiergesundheit im Estrel Convention Center in Berlin durchgeführt
Weiterlesen

bpt-Kongress 2019: Messerundgang; Bildquelle: Thomas Zimmel/VET-MAGAZIN.de

Fotoalbum vom bpt-Kongress 2019: Messerundgang

Vom 17. bis 19. Oktober fand in München der bpt-Kongress 2019 mit der 91. bpt-Fachmesse für Veterinärmedizin statt. Wir waren mit der Kamera dabei und präsentieren hier Impressionen vom Messerundgang
Weiterlesen

TAO

Neue Grundausbildung Veterinärosteopathie 2020/2021 für Tierärzte

Die neue TAO Grundausbildungsreihe Veterinärosteopathie für Pferd & Kleintier startet am 13. März 2020 mit 12 Kursen
Weiterlesen

Multimodale Therapiekonzepte für Gesäugeerkrankungen; Bildquelle: vetion

eLearning: Multimodale Therapiekonzepte für Gesäugeerkrankungen

Eine multimodale Therapie stellt eine Therapieform dar, bei der unterschiedliche Behandlungsansätze miteinander kombiniert werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen
Weiterlesen

DVG-Vet-Congress 2019

Groß, aber fein: DVG-Vet-Congress 2019

Vom 14. bis 16. November findet in Berlin der DVG-Vet-Congress mit Tagungen u. a. zu Kleintieren, Rindern, Pferden und Bienen statt. Thema der Kleintiertagung ist das Management von Katastrophen und Beinahe-Katastrophen unter dem Motto: Es gibt keine Probleme, nur Herausforderungen!
Weiterlesen

vetexpo`s Career Corner

1. Jobmesse für Tierärzte: vetexpo`s Career Corner

In Zusammenarbeit mit der Hardenberg Consulting GmbH wird zum Leipziger Tierärztekongress erstmals vetexpo`s Career Corner initiiert
Weiterlesen