Thomas C. Mettenleiter in den Beirat der “European Society for Virology” gewählt

(15.06.2013) Die Mitglieder der “European Society for Virology” wählten den Präsidenten des Friedrich-Loeffler-Instituts, Prof. Dr. Dr. h. c. Thomas C. Mettenleiter, in den internationalen Beirat der Gesellschaft.

Als erste Aufgabe wird der neue Beirat die Kandidaten für die kommende Wahl des Vorstands vorschlagen. Der Beirat besteht aus den Vorsitzenden der Preiskommission und Tagungskommission sowie zwölf für drei Jahre gewählten Mitgliedern. Er berät den Vorstand der Gesellschaft in allen Belangen.

Thomas C. Mettenleiter ; Bildquelle: Friedrich-Loeffler-Institut
Thomas C. Mettenleiter
Die neuen Mitglieder des Beirats kommen aus Spanien, den USA, der Schweiz, den Niederlanden, Italien, Frankreich, Deutschland, Schweden und Israel. 

Die “European Society for Virology” (Europäische Gesellschaft für Virologie, ESV) ist eine virologische Fachgesellschaft, die die Virusforschung auf allen Gebieten in Europa fördert. Hierzu gehören der Austausch und die Zusammenarbeit zwischen nationalen und internationalen virologischen Vereinigungen ebenso wie die Verbesserung der Rahmenbedingungen für Forschung und Lehre im Fachgebiet.

Außerdem vertritt die Gesellschaft die Interessen der europäischen Virologen vor den Gremien der Europäischen Union. Gegründet wurde die Gesellschaft im Jahr 2009. Seitdem legt sie auch den Termin und den Tagungsort des „European Congress of Virology“ fest, der in diesem Jahr in Lyon stattfindet.

www.fli.bund.de




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Nach der Preisverleihung: Prof. Dr. Theo Mantel, Präsident der BTK, Prof. Dr. Dr. h. c. Thomas C. Mettenleiter, Präsident des FLI, Dr. Rolf Pietschke, Präsident der Landestierärztekammer Mecklenburg-Vorpommern (v.l.n.r.); Bildquelle: BTK

Professor Mettenleiter mit der Ostertag-Plakette geehrt

Anlässlich ihres 60jährigen Bestehens zeichnete die Bundestierärztekammer (BTK) Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas C. Mettenleiter mit der Robert-von Ostertag-Plakette aus. Der Präsident des FLI wurde damit am vergangenen Mittwoch für seine Verdienste um den Berufsstand geehrt
Weiterlesen

Forschungspreis Greifswald Research Award für Thomas Mettenleiter; Bildquelle: Agentur van ryck, Vincent Leifer

Forschungspreis des Greifswald University Club für Thomas Mettenleiter

Der Präsident des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI), Prof. Dr. Dr. h. c. Thomas C. Mettenleiter, nahm am 12.5.2014 in der Aula der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald aus den Händen von Dr. Friedrich-Wilhelm Hagemeyer den „Greifswald Research Award“ entgegen
Weiterlesen

Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas C. Mettenleiter; Bildquelle: FLI

Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie zeichnet Prof. Thomas Mettenleiter aus

Zum Auftakt der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (DGHM) wurde am 22. September in Rostock Prof. Dr. Dr. h. c. Thomas C. Mettenleiter, Präsident des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI), als „DGHM-Lecturer 2013” ausgezeichnet
Weiterlesen

Thomas C. Mettenleiter ; Bildquelle: FLI

Thomas C. Mettenleiter in den Vorstand der Europäischen Gesellschaft für Veterinärvirologie gewählt

Auf der alle drei Jahre stattfindenden Haupttagung der Europäischen Gesellschaft für Veterinärvirologie wurden am Donnerstag, 6. September 2012, in Madrid die fünf Mitglieder des Vorstandes neu gewählt
Weiterlesen

Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas C. Mettenleiter; Bildquelle: FLI

Thomas C. Mettenleiter weiterhin in der OIE Scientific Commission for Animal Diseases

Präsident des Friedrich-Loeffler-Instituts in die wissenschaftliche Kommission der Weltorganisation für Tiergesundheit wiedergewählt
Weiterlesen

Friedrich-Loeffler-Institut

Präsident des FLI zum Mitglied der königlich belgischen Akademie für Medizin gewählt

Auf ihrer Herbstsitzung in Brüssel wählte die königlich belgische Akademie für Medizin den Präsidenten des Friedrich-Loeffler-Instituts, Prof. Thomas C. Mettenleiter, zum ausländischen korrespondierenden Mitglied
Weiterlesen

[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...