Melanie Huber leitet Verlagsbereiche Komplementär- und Tiermedizin bei Thieme

(15.10.2019) Melanie Huber hat im August die Verlagsbereichsleitung für die Fachgebiete Komplementär- und Tiermedizin in der Thieme Gruppe übernommen.

Die Geisteswissenschaftlerin war zuvor für die digitale Transformation der Angebote der Funke Mediengruppe zuständig. Bei Thieme verantwortet sie die Weiterentwicklung des Produktportfolios für Komplementärmediziner und Tierärzte, das Fachbücher, Zeitschriften und digitale Services umfasst.


Melanie Huber leitet Verlagsbereiche Komplementär- und Tiermedizin bei Thieme
Nach ihrem Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie in Freiburg/Breisgau war Melanie Huber unter anderem als Redaktionsleiterin für die digitalen Ausgaben von DIE ZEIT und der Sächsischen Zeitung tätig. Für die evangelische Kirche hat sie die Internetplattform evangelische.de aufgebaut und geleitet, bevor ihr Weg sie nach Berlin zu FUNKE Digital führte.

„Melanie Huber hat sich in den letzten Jahren intensiv mit Digitalisierungsprozessen im Verlagswesen auseinandergesetzt. Davon versprechen wir uns neue Ideen und Impulse für bestehende und neue Angebote für beide Zielgruppen. Wir freuen uns, dass wir sie als Leitung für die Verlagsbereiche Komplementär- und Tiermedizin gewinnen konnten“, erklärt Dr. Bettina Hansen, die bei Thieme für jene Verlagseinheit verantwortlich ist, die sich insbesondere mit den Bedürfnissen der Vertreter unterschiedlicher Gesundheitsberufe beschäftigt und diese mit multimedialen Angeboten erfüllt.

„Das etablierte Programm in den Bereichen Komplementär- und Tiermedizin weiterzuentwickeln und in eine digitale Zukunft zu überführen, ist eine spannende und vielseitige Aufgabe.

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit den beiden Teams neue ansprechende Produkte und Services zu entwickeln, die den Bedürfnissen unserer Zielgruppen tatsächlich entsprechen“, erklärt Melanie Huber.



Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Volles Wissen – Halber Preis: Sparen Sie 50%

Volles Wissen – Halber Preis: Sparen Sie 50%

Wählen Sie aus den Fachzeitschriften der Verlage Enke und Sonntag Ihren Favoriten aus und sparen Sie 50%. 
Weiterlesen

Preis für das beste Praxisteam: Tierärztliche Praxis am Klinkerberg, Augsburg; Bildquelle: Jan Bürgermeister/ Enke Verlag

Deutscher Preis für Tiermedizin (DPTM) erstmals verliehen

Mit der erstmaligen Verleihung des Deutschen Preises für Tiermedizin (DPTM) sind am 17. Februar 2017 die Baden-BadenerFortbildungstage (BBF) mit rund 1700 Tierärzten, Tiermedizinischen Fachangestellten (TFA) und Vertretern der Industrie zu Ende gegangen
Weiterlesen

Wer hat den besten Service? Ihre Stimme zählt!

Wer hat den besten Service? Ihre Stimme zählt!

Sind Sie mit dem Service Ihrer Industriepartner zufrieden? Dann geben Sie etwas zurück und bewerten Sie Ihr Lieblingsunternehmen. Vielleicht gewinnt es Dank Ihrer Stimme den Deutschen Preis für Tiermedizin in der Kategorie „Bester Unternehmensservice“
Weiterlesen

Vets4Vieh

Initiative Schnupperpraktikum geht in die nächste Runde

Vets4Vieh.de setzt sich für die Nutztierpraxis ein und versucht mit unterschiedlichen Initiativen, mehr Interesse beim tierärztlichen Nachwuchs für die Nutztier- und Pferdepraxis zu wecken
Weiterlesen

VetCenter von Enke

Universität Leipzig nutzt VetCenter von Enke

Die Universität Leipzig bietet den Studenten der tiermedizinischen Fakultät kostenfreien Zugang zum Online-Portal VetCenter des Enke Verlages
Weiterlesen

Deutscher Preis für Tiermedizin 2017

Deutscher Preis für Tiermedizin 2017

Mit dem Deutschen Preis für Tiermedizin werden hervorragende Leistungen und Projekte in der Tiermedizin ausgezeichnet
Weiterlesen

Blitzumfrage: Multiresistente Keime bei Pferden

Blitzumfrage: Multiresistente Keime bei Pferden

Unter allen Teilnehmern verlost der Enke-Verlag 3 Tankgutscheine im Wert von je 100 €
Weiterlesen