Matthias Rettig erhielt die Weiterbildungsermächtigung zum Fachtierarzt für Pferdechirurgie

(14.09.2021) Dr. Matthias Rettig, Fachtierarzt für Pferde,  hat im August 2021 die Weiterbildungsermächtigung zum Fachtierarzt für Pferdechirurgie von der Landestierärztekammer Rheinland Pfalz verliehen bekommen.

Somit bildet die Tierklinik Maischeiderland in Großmaischeid zukünftig nicht nur Fachtierärzte für Pferde, sondern auch Chirurgen im Bereich der Pferdemedizin aus.

Dr. Matthias Rettig, Fachtierarzt für Pferde, Nach seiner mehrjährigen, praktischen Ausbildungszeit in den renommierten Pferdekliniken Rood and Riddle in Kentucky, USA, bei Rossdale & Partners in Newmarket, England, kehrt Dr. Rettig  2012 an die Uniklinik Berlin zurück und übernimmt  fünf  Jahre später die chirurgische Leitung einer Pferdeklinik  in Süddeutschland.

Im April 2019 findet er den Weg zurück in die Heimat im Westerwald und übernimmt dort die Groß- und Kleintierpraxis seines Vaters, die er zu einer modernen Pferdeklinik mit großzügigem OP-Trakt, Intensivboxen und angeschlossenem Klein- und Nutztierbereich ausbaut.

Unter der Leitung von Dr. Matthias Rettig  ist die Tierklinik Maischeiderland heute  zum Kompetenzzentrum der Region  für alle großen und kleinen tierischen Probleme, chirurgische Eingriffe im Kleintier- und Pferdebereich sowie Kolik-OPs avanciert.

www.tierklinik-maischeiderland.de



Weitere Meldungen

Bundestierärztekammer

BTK erfreut über Entscheidung des Europäischen Parlaments

Europäisches Parlament verhindert den Wegfall essenzieller Antibiotikaklassen für die Behandlung von Tieren
Weiterlesen

Die drei Ministerpräsidenten und die Generalsekretärin der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) eröffneten heute das neue iDiv-Forschungsgebäude an der alten Messe in Leipzig.; Bildquelle: Swen Reichhold

Neubau des Forschungszentrums iDiv eingeweiht

Die Ministerpräsidenten Sachsens, Sachsen-Anhalts und Thüringens haben am Mittwoch gemeinsam mit DFG-Generalsekretärin Heide Ahrens den Forschungsneubau des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) feierlich eröffnet
Weiterlesen

Dr. Julia Fritz

Kombi-Seminar Gastroenterologie und Diätetik: Magen & Darm

Präsenzseminar für Tierärzte – 14 ATF – Gastroenterologie und Diätetik mit Dr. Stefan Unterer und Dr. Julia Fritz als Referentinnen am 2. und 3. Oktober 2021 in München.
Weiterlesen


Tierärzteverband startet Unterschriftenkampagne gegen weitreichendes Antibiotikaverbot

Offener Brief von Siegfried Moder an Martin Häusling

Offener Brief von bpt-Präsident Dr. Siegfried Moder an MEP Martin Häusling zu seiner Pressemitteilung vom 10. September
Weiterlesen

MyVetlearn

Online-Fortbildung für Tierärzte zur Qualifikation als Tierschutzbeauftragte

Jede Einrichtung, die Wirbeltiere oder Kopffüßer für Versuchszwecke verwendet, hält und/oder züchtet, ist nach §10 TierSchG dazu verpflichtet, eine Person als Tierschutzbeauftragten (TSB) zu benennen
Weiterlesen

bpt

bpt-Fortbildung: Leadership und Führung kompakt

Live-Online-Training mit praktischen Übungen mit Karsten Fechner und Thomas Wiedmann am 25. September 2021 von 11:00 bis 14:00 Uhr
Weiterlesen

Vets Talk am 5. Oktober .2021 zum Thema: Wie wichtig ist ein/e PraxismanagerIn; Bildquelle: Adobe / Vetion

Vets Talk am 5. Oktober 2021 zum Thema: Wie wichtig ist ein/e Praxismanager/in

In immer mehr Praxen gibt es Praxismanager/innen, die den Inhabern und verantwortlichen Tierärzt/innen viel organisatorische Arbeit abnehmen sollen
Weiterlesen

DGHT

DGHT Jahrestagung 2021

Gemeinsame Jahrestagung der DGHT und der AG Schildkröten vom 6. bis 10. Oktober 2021 in Bad Wildungen .
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen