Internationale Fachmesse PFERD BODENSEE

(21.11.2011) Vom 10. bis 12. Februar 2012 findet die 5. PFERD BODENSEE statt – Pflichttermin für Ross und Reiter – Forum „Pferdebetriebe der Zukunft“ gibt fundierte Impulse

Mistentsorgung. ; Bildquelle: PFERD BODENSEE
Mistentsorgung.
Zweieinhalb Monate vor dem Startschuss zur PFERD BODENSEE 2012 liegen die Friedrichshafener Messemacher gut im Rennen: 60 Prozent der Aussteller aus 2010 plus 30 Neuaussteller sind bereits im Ring.

Auch diesmal setzt das Projektteam vom 10. bis 12. Februar 2012 mit Fachvorträgen, einem vielseitigen Aktionsprogramm, der Top-Hengstschau und der Gala „Im Takt der Pferde“ auf Fachkompetenz und Unterhaltungswert.

Aussteller aus dem In- und Ausland informieren über Trends rund ums Thema Pferd und Stalltechnik. Schwerpunkte sind dabei Energie- und Wassersparen, Heualternativen und Mistentsorgung.

Neu im Sattel der PFERD BODENSEE ist Projektleiter Roland Bosch. Er geht mit dem bewährten und vor allem fachlich kompetenten Team ins Rennen. Der erfahrene Projektleiter der Messe Friedrichshafen freut sich über die frühzeitige große Aussteller-Nachfrage.

„Die PFERD BODENSEE wird in der fünften Auflage weiter wachsen“, erklärt er und verspricht in den sieben Messehallen 2012 eine vielseitige Erlebniswelt für Reiter und Pferdeliebhaber auf die Beine zu stellen. „Die PFERD BODENSEE bietet nicht nur Gelegenheit zum Einkaufen, sondern vor allem auch zum Testen, Lernen und Staunen“, verdeutlicht Messechef Klaus Wellmann.

Aussteller und zahlreiche Zuchtverbände bieten mit rund 250 Pferden eine große Rassenvielfalt für Western- und Freizeitreiter, sowie Turnier- und Wanderreiter. Pferdesportverbände, Hersteller von Reitplätzen und Hindernissen präsentieren sich und ihre Angebote.

Auch für Züchter ist der Februar-Termin der internationalen Fachmesse im kaufkräftigen Dreiländereck gut gewählt: Hochkarätige Gestüte zeigen bei der TOP-Hengstschau vor großer Publikumskulisse ihre Vererber für die kommende Decksaison.

Alle zwei Jahre zieht auch eine neue Auflage der Pferde-Gala „Im Takt der Pferde“ mehrere tausend Besucher in ihren Bann. In zahlreichen Fachvorträgen und Seminaren können sich die Besucher zudem über die Themen Pferdehaltung- und Gesundheit informieren.

Das Forum „Pferdebetriebe der Zukunft“ gibt fachlich fundierte Impulse. Abgerundet wird dieser Bereich durch qualifizierte Aussteller aus den Bereichen Stallbau und Hoftechnik.

Die PFERD BODENSEE ist von Freitag, 10. bis Sonntag, 12. Februar 2011 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Live-Webinar für Pferdezüchter

Live-Webinar: Erkrankungen der neugeborenen Fohlens rechtzeitig erkennen

Fohlen sind in den ersten Stunden und Tagen nach der Geburt recht anfällig für Infektionen. Daher ist es besonders wichtig, dass das neugeborene Fohlen optimal versorgt wird
Weiterlesen

Live-Webinar für Pferdezüchter

Live-Webinar für Pferdezüchter mit dem Reproduktionsexperten Prof. Dr. Axel Wehrend

Fohlen sind in den ersten Stunden und Tagen nach der Geburt recht anfällig für Infektionen. Daher ist es besonders wichtig, dass das neugeborene Fohlen optimal versorgt wird
Weiterlesen

Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN)

Was ist pferdegerechtes Reiten? FN lädt ein zum Meinungsaustausch

Nach der Online-Umfrage „Wie pferdegerecht sind Ausbildung, Turniersport und Pferdehaltung in Deutschland?“ möchte die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) nun in den direkten Dialog und Meinungsaustausch mit den Pferdeleuten in Deutschland treten
Weiterlesen

IGFP

14. IGFP Kongress 2016

Am 5. und 6. März 2016 findet der jährliche Kongress der Internationalen Gesellschaft zur Funktionsverbesserung der Pferdezähne in Niedernhausen bei Wiesbaden statt
Weiterlesen

Pferd Bodensee ; Bildquelle: Pferd Bodensee

Pferd Bodensee 2016

Kalt-, Warm- und Vollblüter haben ihren großen Auftritt bei der Internationalen Fachmesse Pferd Bodensee, die von 12. bis 14. Februar 2016 auf dem Messegelände in Friedrichshafen stattfindet
Weiterlesen

Bundestierärztekammer

Ausbruch der Ansteckenden Blutarmut der Einhufer in Bayern

Bundestierärztekammer informiert über die gefürchtete Pferdekrankheit
Weiterlesen

Pferde

"Rotz"-Infektion: Nur noch eine Probe „offen“

70 Pferde bislang ohne Befund, ein Betrieb bleibt weiterhin gesperrt
Weiterlesen

IGFP

13. IGFP Kongress 2015

Am 7. und 8. März 2015 findet der jährliche Kongress der Internationalen Gesellschaft zur Funktionsverbesserung der Pferdezähne in Niedernhausen bei Wiesbaden statt
Weiterlesen

[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...