Berliner mit Hund für Portraits im Buch "Hundeshauptstadt Berlin" gesucht!

(04.08.2012) Das Buch „Hundeshauptstadt Berlin“ soll, wie auch die anderen Bücher aus dem Smiling Berlin Verlag, Berlin auf eine ganz bestimmte Weise portraitieren.

Der Smiling Berlin Verlag sucht für das Buch „Hundeshauptstadt Berlin“ Berliner und Berlinerinnen mit Hund für Kurz-Portraits.

Ein Buchteil soll Portraits von Hundehaltern aus allen Berliner Stadtbezirken und Unterbezirken beinhalten. Hier sind die Berliner mit Hund aufgerufen, ihre Portraits einzusenden und so ein Teil vom Buch zu werden.

Jedes Portrait wird auf www.hundeshauptstadt.de veröffentlicht, kommt höchstwahrscheinlich ins Buch und erhält als Dankeschön ein Exemplar vom Buch. Weil der Verlag noch nicht absehen kann, wie viele Portraits eingesendet werden, muss evtl. eine Auswahl getroffen werden.

Ziel ist es, mit den Einzel-Portraits aus allen Bezirken Berlins einen Querschnitt der Hundehalter in Berlin zu präsentieren. Dabei sind alle Portraits willkommen. Je bunter die Mischung wird, desto besser trifft es Berlin.

Die Portraitfragen und ein Beispiel finden Interessierte unter www.hundeshauptstadt.de/aufruf-portraits.html

Das Buch wird zudem in zwei weiteren Teilen den Perspektivenwechsel zwischen Hund und Herrchen an vielen Orten und in vielen Situationen zeigen, und in einem Service- und Informationsteil sollen Tipps, interessante Artikel und Institutionen für Hundehalter und Hundeinteressierte vorgestellt werden.




Weitere Meldungen

Bundestierärztekammer (BTK)

Beurteilung von Qualzuchtausprägungen

Die Bundestierärztekammer (BTK) stellt aktualisierte Entscheidungshilfen für Amtstierärzt:innen zur Verfügung
Weiterlesen

ZZF

Fachsymposium zur Ziervogelhaltung für Tierärzte, Zoofachhändler und Heimtierbranche

Am 16. und 17. Oktober 2021 lädt der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) gemeinsam mit dem Bundesverband praktizierender Tierärzte (bpt), dem Bundesverband der beamteten Tierärzte (BbT) und dem Arbeitskreis 8 der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz (TVT) zu seinem 25. Fachsymposium in Kassel ein
Weiterlesen

Der Igel als Patient in der Kleintierpraxis

E-Learning-Kurs: Der Igel als Patient in der Kleintierpraxis

Um aufgegriffene und in die Praxis gebrachte Igel fachgerecht untersuchen und behandeln zu können, bietet Myvetlearn.de Tierärztinnen und Tierärzten einen eLearning-Kurs an.
Weiterlesen

Bundestierärztekammer

BTK erfreut über Entscheidung des Europäischen Parlaments

Europäisches Parlament verhindert den Wegfall essenzieller Antibiotikaklassen für die Behandlung von Tieren
Weiterlesen

Die drei Ministerpräsidenten und die Generalsekretärin der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) eröffneten heute das neue iDiv-Forschungsgebäude an der alten Messe in Leipzig.; Bildquelle: Swen Reichhold

Neubau des Forschungszentrums iDiv eingeweiht

Die Ministerpräsidenten Sachsens, Sachsen-Anhalts und Thüringens haben am Mittwoch gemeinsam mit DFG-Generalsekretärin Heide Ahrens den Forschungsneubau des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) feierlich eröffnet
Weiterlesen

Dr. Matthias Rettig, Fachtierarzt für Pferde,

Matthias Rettig erhielt die Weiterbildungsermächtigung zum Fachtierarzt für Pferdechirurgie

Dr. Matthias Rettig, Fachtierarzt für Pferde,  hat im August 2021 die Weiterbildungsermächtigung zum Fachtierarzt für Pferdechirurgie von der Landestierärztekammer Rheinland Pfalz verliehen bekommen.
Weiterlesen

Dr. Julia Fritz

Kombi-Seminar Gastroenterologie und Diätetik: Magen & Darm

Präsenzseminar für Tierärzte – 14 ATF – Gastroenterologie und Diätetik mit Dr. Stefan Unterer und Dr. Julia Fritz als Referentinnen am 2. und 3. Oktober 2021 in München.
Weiterlesen


Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen