Berliner mit Hund für Portraits im Buch "Hundeshauptstadt Berlin" gesucht!

(04.08.2012) Das Buch „Hundeshauptstadt Berlin“ soll, wie auch die anderen Bücher aus dem Smiling Berlin Verlag, Berlin auf eine ganz bestimmte Weise portraitieren.

Der Smiling Berlin Verlag sucht für das Buch „Hundeshauptstadt Berlin“ Berliner und Berlinerinnen mit Hund für Kurz-Portraits.

Ein Buchteil soll Portraits von Hundehaltern aus allen Berliner Stadtbezirken und Unterbezirken beinhalten. Hier sind die Berliner mit Hund aufgerufen, ihre Portraits einzusenden und so ein Teil vom Buch zu werden.

Jedes Portrait wird auf www.hundeshauptstadt.de veröffentlicht, kommt höchstwahrscheinlich ins Buch und erhält als Dankeschön ein Exemplar vom Buch. Weil der Verlag noch nicht absehen kann, wie viele Portraits eingesendet werden, muss evtl. eine Auswahl getroffen werden.

Ziel ist es, mit den Einzel-Portraits aus allen Bezirken Berlins einen Querschnitt der Hundehalter in Berlin zu präsentieren. Dabei sind alle Portraits willkommen. Je bunter die Mischung wird, desto besser trifft es Berlin.

Die Portraitfragen und ein Beispiel finden Interessierte unter www.hundeshauptstadt.de/aufruf-portraits.html

Das Buch wird zudem in zwei weiteren Teilen den Perspektivenwechsel zwischen Hund und Herrchen an vielen Orten und in vielen Situationen zeigen, und in einem Service- und Informationsteil sollen Tipps, interessante Artikel und Institutionen für Hundehalter und Hundeinteressierte vorgestellt werden.




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Ein Fuchs in einem Berliner Garten, aufgenommen von einer Wildtierkamera des Leibniz-IZW; Bildquelle: Leibniz-IZW

Fuchs, Waschbär und Co. in Berliner Gärten – Wildtierforscher für dritte Projektrunde gesucht!

Zahlreiche Wildtierarten haben in den vergangenen Jahrzehnten den Weg nach Berlin gefunden und sich hier dauerhaft angesiedelt
Weiterlesen

Myvetlearn

eLearning-Kurs Der Igel als Patient in der Kleintierpraxis

Am 28. September 2019 startet bei Myvetlearn.de ein eLearning-Kurs zum Igel. Und zwar steht in dieser Online-Fortbildung der Europäische Braunbrustigel als Patient in der Tierarztpraxis im Fokus
Weiterlesen

MyVetlearn

Online-Fortbildung Afrikanische Schweinepest

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich immer weiter in Europa aus und kommt immer näher an Deutschland heran. Zuletzt meldete Slowakai einen Ausbruch der Viruskrankheit bei Hausschweinen
Weiterlesen

DVG

DACh-Epidemiologietagung 2019 in Weihenstephan: Epidemiologie in der ökologischen Landwirtschaft

Die 26. DACh-Epidemiologietagung findet vom 4. bis 6. September 2019 in der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf in Freising statt
Weiterlesen

BfR

Wissenschaftsrat bescheinigt BfR kompetente Forschung

Der Wissenschaftsrat attestiert dem Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) zahlreiche Erfolge in der wissenschaftlichen Arbeit
Weiterlesen

Mensch und Tier stehen im Mittelpunkt des Tages der offenen Tür 2019.; Bildquelle: FBN

Das FBN öffnet seine Tore zum „Tag der offenen Tür“ am 21. September 2019

Das Interesse an den Forschungsaktivitäten am Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN) und an der Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei MV (LFA) ist immer groß
Weiterlesen

Erneut weniger Antibiotika in der Tiermedizin abgegeben

Erneut weniger Antibiotika in der Tiermedizin abgegeben

Abgabemengen für Fluorchinolone und Cephalosporine der 3. und 4. Generation erstmals unter dem Niveau von 2011
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen