HealthBalance Vertriebspartner in Deutschland gesucht

(12.02.2013) Das HealthBalance TierGesundheitsZentrum in Niederuzwil im Kanton St. Gallen (Schweiz) ist bekannt für die ganzheitliche Behandlung von Pferden und Kleintieren.

  HealthBalance Dazu gehören neben schul- und komplementärmedizinischen Therapiemethoden auch hauseigene Produkte für die ganzheitliche Tiergesundheit. Für deren Vertrieb in Deutschland sucht HealthBalance bundesweit zuverlässige Vertriebspartner.

Dem Konzept der ganzheitlichen Unterstützung des Organismus entsprechend, entwickelt HealthBalance Produkte, welche einzeln, als Bestandteil einer Behandlung sowie in der Nachbehandlung respektive Rehabilitation zum Einsatz kommen. Vielfältige Erkenntnisse aus Forschung und Praxis fliessen in die Produkte mit ein.

Sie basieren auf natürlichen Inhaltsstoffen, werden nach der HealthBalance-Methode energetisiert und mit grosser Sorgfalt hergestellt. Dies bürgt für eine konstant hohe Qualität und eine optimale Unterstützung der ganzheitlichen Tiergesundheit.

Aktuell umfasst das Angebot verschiedene Produkte für die Atemwege, den Bewegungsapparat, die Haut und die Hautpflege sowie den Magen-Darm-Trakt. Die Produktpalette wird laufend erweitert.

Vertriebspartner in Deutschland gesucht

Die Produkte werden in der Schweiz mit grossem Erfolg von renommierten Tierärzten, Tiertherapeuten sowie Pferde- und Haustierbesitzern eingesetzt.

Mittlerweile sind die Produkte bis über die Landesgrenzen hinweg bekannt, was auch die Nachfrage aus Deutschland stetig ansteigen lässt. Deshalb sucht HealthBalance Vertriebspartner in Deutschland.

Interessierte wenden sich bitte an Tina Kaiser, Leiterin Vertrieb (tina.kaiser@healthbalance.ch / Tel. +41 (0)71 955 60 60), oder besuchen HealthBalance an der spoga horse in Köln vom 3.–5. Februar 2013 am Messestand B-058.

Weitere Informationen: www.healthbalance.ch




Weitere Meldungen

Tierärztlichen Akademie für Osteopathie - TAO Equilibre

Strukturelle, fasciale & myotensive Techniken bei Hund und Katze

Vom 24. bis 26. September 2021 unterrichtet Dr. J.P. Liot Strukturelle und myotensive Techniken bei Hund & Katze im Rahmen der Fortbildungsveranstaltungen der Tierärztlichen Akademie für Osteopathie - TAO Equilibre
Weiterlesen

Ferkelkastration mit Isofluran-Anwendung; Bildquelle: Myvetlearn

Online-Fortbildungsreihe Verhaltenstherapie

Tierärztinnen und Tierärzte, die sich im Bereich der Tierverhaltenstherapie fortbilden und ggf. auch die Zusatzbezeichnung Tierverhaltenstherapie erlangen möchten, können dazu bei Myvetlearn.de Online-Fortbildungskurse besuchen
Weiterlesen

BVL

BVL veröffentlicht Ergebnisse der Operation OPSON X gegen Lebensmittelbetrug bei Fleischerzeugnissen und Honig

Bei der diesjährigen OPSON-Operation haben die deutschen Behörden in Einzelfällen nichtzutreffende Angaben bei Fleischerzeugnissen in Bezug auf die deklarierte Tierart festgestellt
Weiterlesen

Deutsche Vet 2019

Deutsche Vet 2022

CloserStill Media hat die Verschiebung der Deutsche Vet bekanntgegeben. Der aktuelle Pandemieverlauf und die derzeitigen Beschränkungen in Deutschland bieten keine ausreichende Planungssicherheit für die Beiteiligten. Das neue Datum ist der 10. und 11. Juni 2022
Weiterlesen

Land Brandenburg

Afrikanische Schweinepest erstmals in Nutzbeständen festgestellt

Erstmals im Land Brandenburg - und damit bundesweit – wurde die Afrikanische Schweinepest (ASP) in Hausschweinbeständen festgestellt. Es handelt sich jeweils um Bestände in den Landkreisen Spree-Neiße und Märkisch Oderland
Weiterlesen

bpt

Enttäuschung über mangelnde Rücksichtnahme von EU-Abgeordneten auf Gesundheit und Wohlergehen von Tieren und Ablehnung wissenschaftlicher Expertise

Mit Befürchtungen, die auf veralteten Annahmen über den Missbrauch von Antibiotika im Tierbereich und einer völligen Fehlinterpretation der WHO-Empfehlungen beruhen, lehnt dieser Schritt die wissenschaftlichen Empfehlungen der EMA ab 
Weiterlesen

Myvetlearn

Online-Fortbildung: Stickstoff- und Phosphor-reduzierte Fütterung von Milchkühen

Rinderpraktiker aufgepasst! In einem Live-Seminar gehen die Experten Prof. Dr. Dr. Sven Dänicke, Dr. Walter Grünberg und Dr. Christian Koch am 31. Juli 2021 auf die Fütterung von Milchkühen ein
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen

02.07.