Gesichtsmasken für die Tierarztpraxis von Vetion.de

(07.05.2020) In immer mehr Städten, Gemeinden oder gar ganzen Bundesländern sind die Bürgerinnen und Bürger angehalten, in der Öffentlichkeit einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Medizinische Schutzmasken sind jedoch leider Mangelware und sollten vornehmlich human-medizinischem Personal zur Verfügung stehen.


Aus diesem Grund ist Vetion.de kreativ geworden hat für Tierärztinnen und Tierärzte sowie für das übrige tierärztliche Personal Gesichtsmasken* mit einem Fach für einen austauschbaren Filter genäht.

In das Filterfach kann z.B. ein Feinstaubfilter aus einem Staubsaugerbeutel eingelegt werden. Die Wirksamkeit dessen wurde in einer Studie (Davies et al. 2013) belegt. Der Filter ist einfach auszutauschen und die Gesichtsmaske ist waschbar.

Die verwendeten ansprechenden Tiermotive bringen hoffentlich ein wenig Spaß in den durch Corona geprägten (Praxis)-Alltag.

Im Monat Mai 2020 können  Tierärztinnen und Tierärzte zu jeder Buchung einer Online-Fortbildung von Myvetlearn.de im Wert von mindestens 140 Euro eine exklusive Gesichtsmaske (Mund-Nasen-Schutz) mit lustigen Tiermotiven kostenfrei mitbestellen.

Eine der exklusiven Gesichtsmasken von Vetion.de erhalten Sie ebenfalls kostenlos bei der Buchung eines Jahreszugangs für das Digitale OP-Buch.

Alternativ können Sie die Masken auch kostenpflichtig im Vetion.de Shop bestellen.

*kein Medizinprodukt



Weitere Meldungen

v.l: Katrin Hammermann, Hannelore König (vmf-Präsidentin), Nicole Josten-Ladewig (stellvertretende Referatsleiterin TFA), TPM-Kassenwart Wolfgang Matzner, TPM-Vorsitzende Kathrin Siemer und ihre Stellvertreterin Ruth Buddenborg; Bildquelle: vmf/TPM

Zusammenarbeit für TFA-Aufstiegsfortbildung gestartet

Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. (vmf) und der Bundesverband tiermedizinisches Praxismanagement (TPM) e.V. wollen sich gemeinsam für die Förderung der Fort- und Weiterbildung von Tiermedizinischen Fachangestellten einsetzen
Weiterlesen

Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL)

Lebensmittelbetrug bei Fischen und Meeresfrüchten untersucht

Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) veröffentlicht Ergebnisse der Operation OPSON XI
Weiterlesen

Bundestierärztekammer

Mangel an Nutztierpraktiker:innen spitzt sich zu

Bundestierärztekammer warnt vor Notstand durch Änderung im Tierarzneimittelgesetz
Weiterlesen

bpt-Kongress 2022 in Hannover erfolgreich beendet

bpt-Kongress 2022 in Hannover erfolgreich beendet - hier die Fotoalben!

Der diesjährige Kongress des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte (bpt), der vom 17. bis 19. November in Hannover stattfand, erntete viel positive Resonanz
Weiterlesen

MyVetlearn

Fehler in der Hunde- und Katzenfütterung: Wissen, Glauben, Aberglauben

Im Rahmen der Dahlemer Diätetikseminare wird es am 30. November 2022 ein Live-Online-Seminar mit  Prof. Dr. Nadine Paßlack geben
Weiterlesen

Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL)

BVL weist auf Risiken versehentlicher Einnahme von Tierarzneimitteln hin

Aufgrund von Verwechselungen und der versehentlichen Einnahme von Tierarzneimitteln durch Menschen weist das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) insbesondere Pferdehalter auf Vorsichtsmaßnahmen hin
Weiterlesen

Selbstfürsorge in der Tierarztpraxis fördern

Selbstfürsorge in der Tierarztpraxis fördern: „Me-Time“ – oder warum es sich lohnt, gut für sich zu sorgen

bpt-Seminarreise nach Mallorca vom 6. bis 11. Juni 2023 (über Fronleichnam) nach Muro (Mallorca)
Weiterlesen

Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen

11.11.