VET-MAGAZIN logo
Forschung zu nachhaltiger Rindernutzung und kuhgebundener Kälberaufzucht
Schweisfurth Stiftung
ZZF-Symposium: Was sind wichtige Indikatoren für das Tierwohl?
WZF/Bilderwerk
Tarifverhandlungen für TFA beginnen
Tarifverhandlungen für TFA beginnen
Karin Becker-Oevermann als 2. Vorsitzende in den geschäftsführenden vmf-Vorstand nachgewählt
vmf
Sonderausstellung „Der Krake“ nimmt die sagenhafte Wattenmeerregion in den Blick
Peter Musschenga
Deutscher Tierschutzbund
Deutschland

Deutscher Tierschutzpreis 2015

Bewerbungen zum Deutschen Tierschutzpreis sind noch bis zum 3. Juli 2015 möglich

. . .

Als treuer Begleiter, Trainingspartner, Schmusekatze oder auch Seelentröster geben Tiere ihren Haltern viel. Zahlreiche Menschen möchten dafür etwas zurückgeben und setzen sich mit Herzblut und Ideenreichtum für Tierschutzprojekte ein.

Die Engagiertesten unter ihnen werden auch dieses Jahr wieder mit dem "Deutschen Tierschutzpreis" ausgezeichnet. Bewerbungen sind noch bis zum 3. Juli möglich. Wie man sich bewirbt, ist zusammengefasst unter www.tierschutzbund.de/deutscher-tierschutzpreis.html .

Im Herbst 2015 wird der Deutsche Tierschutzpreis zum bereits elften Mal verliehen. Neben der FUNK UHR, dem Deutschen Tierschutzbund sowie den Marken Whiskas und Pedigree ist ab diesem Jahr auch die Fernsehzeitschrift SUPER TV Mitorganisator.

Den Gewinn von insgesamt 6.000 Euro stellen die Marken Pedigree und Whiskas zur Verfügung. Gewürdigt werden vorbildliche Projekte sowie ein tierschützerisches Lebenswerk.

Zugelassen sind sämtliche Themen, vom praktischen Tierschutz bis zur Tierschutzpolitik - für alle Tierarten. Nominiert werden kann jeder: Egal ob als Einzelperson, im Verein oder in einer anderen Initiative. Aus den eingereichten Vorschlägen wählt eine unabhängige Jury, zu der unter anderem Volksmusik-Star Stefanie Hertel gehört, die Sieger aus.

Bewerbungsaufruf

Wer jemanden - oder sich selbst - für den Deutschen Tierschutzpreis vorschlagen möchte, sollte das tierschützerische Engagement auf maximal einer DIN-A4-Seite vorstellen und mit höchstens drei verschiedenen Fotos an die FUNK UHR schicken:

FUNK UHR - Redaktion

Kennwort: "Deutscher Tierschutzpreis"

Rotweg 876532 Baden-Baden

oder per E-Mail: [email protected]

. . .

Weitere Meldungen

. . .

Firmennews

Neuerscheinungen

Teile diesen Bericht auf:

Werbung via Google
Werbung via Google

Buchtipps

Principles and Practices of Canine and Feline Clinical Parasitic Diseases
Principles and Practices of Canine and...
Techniques in Small Animal Soft Tissue,...
Hufwerk: Handbuch zum Pferdehuf
Das 1x1 der Milchviehfütterung

Internationale Veranstaltungen

International Dog Breeders Day Online 2023
Countdown zum BSAVA Kongress 2022: hier...