Corona-Krise: derzeit in Deutschland keine Einschränkungen in der Versorgung der Tierärzte

(17.03.2020) Rundruf des VET-MAGAZIN bei den führenden Unternehmen der Veterinär-Branche ergab: die Folgen von COVID-19 hat uns fest im Griff, es läuft aber alles wie gewohnt.

Bildquelle: iStock.com / IvanSpasic

Wir haben in der Veterinär-Industrie nachgefragt, ob und mit welchen Einschränkungen in Bezug auf die aktuelle Pandemie wegen dem neuartigen Corona-Virus SARS-CoV-2 zu rechnen ist. Vorerst läuft alles weiter, die Lieferketten scheinen gesichert. Klar ist auch, dass es im Zulauf von Rohstoffen und Vorprodukten derzeit Einschränkungen bzw. Verzögerungen gibt, die sich derzeit aber noch nicht auswirken.

Die Meldungen im Detail

Vetoquinol

Betriebsurlaub bei Vetoquinol

Ein Teil des Teams von Vetoquinol wird sich im Zeitraum 6. bis 19. April 2020 im Betriebsurlaub befinden - Informationen zur Erreichbarkeit!
Weiterlesen

Webinar gibt Antwort auf aktuelle Fragen zu SARS-CoV-2 / Covid-19

Webinar gibt Antwort auf aktuelle Fragen zu SARS-CoV-2 / Covid-19

Am 30. März hat der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt), Vetion.de und die Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF) ein Webinar zum Thema SARS-CoV-2 / Covid-19: nun steht die Aufzeichnung des Webinars zur Verfügung
Weiterlesen

Friedrich-Loeffler-Institut (FLI)

Neues Coronavirus SARS-CoV-2: Flughunde und Frettchen sind empfänglich, Schweine und Hühner nicht

Das neue Coronavirus SARS-CoV-2 stammt ursprünglich vermutlich aus Fledermäusen und führte zu einer Pandemie. Ob es auch andere Tierarten infizieren kann, wird weltweit von verschiedenen Forschungsinstituten untersucht
Weiterlesen

Bund angestellter Tierärzte e.V.

Rechtliches zur Coronapandemie: "Alles, was Arbeitnehmer aktuell bewegt!"

Webinar am 8. April 2020 um 19.00 Uhr - Teilnahme für BaT-Mitglieder kostenlos. Nichtmitglieder zahlen 20,-€.
Weiterlesen

Raphael M. Witte; Bildquelle: Ruhmservice Consulting

Corona-Pandemie: Verkraften die Tierarztpraxen die Krise?

Corona ist gefährlich – nicht nur für Menschen und Tiere, sondern auch für die Wirtschaft.
Weiterlesen

HIPRA

Covid-19: HIPRA makes part of its biotechnology facilities and equipment available to the health authorities

To help deal with the health crisis, the veterinary pharmaceutical company is giving over its new laboratories to hospitals for the analysis of samples and the manufacture of ventilators with 3D printers
Weiterlesen

Bundesverband der Praktizierenden Tierärzte (bpt)

bpt-Engagement erfolgreich: Tierarztpraxen und -kliniken sind als systemrelevant eingestuft

Das dem Bundesverband der Praktizierenden Tierärzte (bpt) seit heute vorliegende Antwortschreiben von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner macht es endlich amtlich
Weiterlesen

HIPRA

HIPRA an Ihrer Seite um Service und Lieferkette aufrecht zu halten

Angesichts der internationalen Coronavirus Pandemie (Covid-19) gilt die ganze Aufmerksamkeit der HIPRA sowohl dem Schutz aller Menschen in unserem Umfeld als auch der Gewährleistung der Lieferfähigkeit sowie die Aufrechterhaltung der Services.
Weiterlesen

Elanco

Starker Partner in der Krise: Wir sind verlässlich für Sie da!

„Bei uns beginnt alles mit den Tieren und den Menschen, die sich um sie kümmern.“ Dieses Motto und damit der Einsatz für den Schutz und das Wohlergehen von Kunden sowie Mitarbeitern, steht für Elanco auch in der momentanen Krisensituation im Fokus
Weiterlesen

BUNDESMINISTERIUM FÜR ERNÄHRUNG UND LANDWIRTSCHAFT

Systemrelevante Einrichtungen: tierärztliche Kliniken und Praxen bleiben geöffnet

Von den zwischen Bund und Ländern aktuell vereinbarten Maßnahmen zur Reduzierung sozialer Kontakte wird die Versorgung von Tieren in menschlicher Obhut nicht berührt
Weiterlesen

Bundesverband für Tiergesundheit

Covid-19: Bundesverband für Tiergesundheit zur Tierarzneimittel-Versorgung

Hersteller von Tierarzneimitteln haben routinemäßig detaillierte Pläne für die Geschäftskontinuität und arbeiten intensiv mit Lieferanten zusammen
Weiterlesen

Corona-Praxisschilder zum kostenfreien Download

Corona-Praxisschilder zum kostenfreien Download

Sars-CoV-2 hält die Welt in Atem und wirkt sich entsprechend branchenübergreifend auf den Arbeitsalltag aus. Aktuell lautet das oberste Ziel: Neuinfektionen zu vermeiden! 
Weiterlesen

Laboklin

Uneingeschränkter Betrieb bei Laboklin

Laboklin wird auch künftig alles in seiner Macht stehende tun, um schnelle und zuverlässige Laborergebnisse zu liefern
Weiterlesen

HIPRA: Abläufe sind durch COVID-19 nicht beeinträchtigt

In der aktuellen Lage ist Planungssicherheit wichtiger denn je, darum möchten wir Sie ebenfalls auf diesem Weg über unsere Lieferfähigkeit informieren:

Interne Abläufe sind durch die aktuelle Situation nicht beeinträchtigt, so dass wir uneingeschränkte Lieferfähigkeit zusichern können. Aufträge und Bestellungen werden wie gewohnt intern und mit unseren Logistik- wie Kooperationspartnern abgearbeitet. Bei Fragen wenden Sie sich gerne jederzeit direkt an unseren Außendienst.
Weiterlesen

Corona-Virus: Vetoquinol deckt Bedarf wie gewohnt ab

Zum jetzigen Zeitpunkt erwarten wir keinerlei Lieferengpässe und sind zuversichtlich, dass wir auch in den kommenden Monaten Ihren Bedarf wie gewohnt abdecken können.
Weiterlesen

Laboklin Seminare bis einschließlich Mai entfallen  Mit Bedauern teilt Laboklin mit, dass aufgrund der aktuellen Corona-Situation in Deutschland, zunächst alle Veranstaltungen bis Mitte Mai absagt werden

Laboklin Seminare bis einschließlich Mai entfallen

Mit Bedauern teilt Laboklin mit, dass aufgrund der aktuellen Corona-Situation in Deutschland, zunächst alle Veranstaltungen bis Mitte Mai absagt werden
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.

SARS-CoV-2: Dringender Handlungsbedarf zur Aufrechterhaltung der tierärztlichen Infrastruktur

Die Behandlung kranker Tiere, die Sicherheit von Lebensmitteln und die Bekämpfung von Tierseuchen (aktuell ASP, H5N8) müssen zum Schutz von Mensch und Tier auch weiterhin flächendeckend gewährleistet werden können
Weiterlesen

Bildquelle: iStock.com / IvanSpasic

Corona-Krise: derzeit in Österreich keine Einschränkungen in der Versorgung der Tierärzte

Rundruf des VET-MAGAZIN bei den führenden Unternehmen der Veterinär-Branche ergab: die Folgen von COVID-19 hat uns fest im Griff, es läuft aber alles wie gewohnt.
Weiterlesen

Schweizerische Vereinigung für Kleintiermedizin

Empfehlungen für Kleintierpraxen und -kliniken im Umgang mit dem neuen Coronavirus

Die Schweizerische Vereinigung für Kleintiermedizin hat Empfehlungen für Kleintierpraxen und -kliniken im Umgang mit dem neuen Coronavirus veröffentlich.
Weiterlesen

AniCura

Vorläufig abgesagt: AniCuras eigener VET-Kongress in Deutschland

Nach langem Abwägen der Für und Wider in diesen besonderen Zeiten ist das Team von Anicura zu dem Entschluss gekommen, dass es den Kongress in Augsburg vom 28.3.-29.3.2020 nicht stattfinden lassen kann.
Weiterlesen