Beschäftigungsmaterialien in Schweineställen

(28.07.2011) Hinter dem martialischen Namen "Kettenkreuz" verbirgt sich das derzeit beliebteste Spielzeug deutscher Schweine.

Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft Zu diesem Ergebnis kommt die Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft (FNL) in einem Vergleich von Beschäftigungsmaterialien in der aktuellen Ausgabe ihrer Publikationsreihe Greenfacts.

Dr. Gibfried Schenk, Geschäftsführer der FNL, erklärt die Bedeutung von Schweinespielzeug: "Schweine verschlafen den größten Teil des Tages. Doch wenn sie wach sind, wollen sie sich gerne beschäftigen. Damit sie das sicher tun können, setzen Landwirte eine Vielzahl von Materialien ein.

Mit unserem Greenfact wollen wir einen Überblick über die beliebtesten Spielzeuge geben und daran erinnern, wie verantwortungsvoll Nutztierhaltung in diesem Land praktiziert wird - und dies unabhängig von der gegenwärtig schwierigen wirtschaftlichen Situation der Schweinehalter."

Neben dem Kettenkreuz, einem drehbaren System mit klingenden Ketten und Bällen oder Holzstücken, kommen u.a. auch Pendelbalken, Spielketten oder Minerallecksteine in deutschen Schweineställen zum Einsatz.

Weitere Informationen finden sich im aktuellen Greenfact der FNL auf der Internet-Seite: http://fnl.de/daten-fakten/greenfacts.html




Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

MyVetlearn

Die Kastration von Hündin und Rüde aus klinischer und rechtlicher Sicht

Am 18. Dezember 2019 veranstaltet Myvetlearn.de in Zusammenarbeit mit der bpt-Akademie von 19.00 bis 20.30 Uhr ein Live-Webinar mit dem Reproduktionsexperten Professor Dr. Axel Wehrend
Weiterlesen

DVG-Vet-Congress 2019

Im Fokus: Gesundheit von Tier und Mensch

Am 15. und 16. November 2019 wird im Rahmen des DVG-Kongresses eine Tagung zur internationalen Tiergesundheit im Estrel Convention Center in Berlin durchgeführt
Weiterlesen

NABU-Präsident Jörg-Andreas Krüger; Bildquelle: NABU/Die Hoffotografen

Jörg-Andreas Krüger ist neuer NABU-Präsident

Er wurde auf der NABU-Bundesvertreterversammlung am Samstag in Berlin einstimmig an die Verbandsspitze gewählt. Er folgt damit auf Olaf Tschimpke, der nach 16 Jahren nicht erneut für das Amt kandidiert hatte
Weiterlesen

MILCHPRAXIS SEMINAR FÜR TIERÄRZTE

Be smart! Clevere Nutzung von Gesundheits- und Leistungsparametern

Ein Seminar für Tierärzte zur Auswertung von Managementdaten im Milchviehstall
Weiterlesen

BVL-Symposium

Neue EU-Tierarzneimittel-Verordnung: Mehr Anreiz für Innovationen

Teilnehmer des BVL-Symposiums diskutieren Umsetzung – Verstärkter Kampf gegen Antibiotikaresistenzen
Weiterlesen

bpt-Kongress 2019: Messerundgang; Bildquelle: Thomas Zimmel/VET-MAGAZIN.de

Fotoalbum vom bpt-Kongress 2019: Messerundgang

Vom 17. bis 19. Oktober fand in München der bpt-Kongress 2019 mit der 91. bpt-Fachmesse für Veterinärmedizin statt. Wir waren mit der Kamera dabei und präsentieren hier Impressionen vom Messerundgang
Weiterlesen

TAO

Neue Grundausbildung Veterinärosteopathie 2020/2021 für Tierärzte

Die neue TAO Grundausbildungsreihe Veterinärosteopathie für Pferd & Kleintier startet am 13. März 2020 mit 12 Kursen
Weiterlesen