Dr. Annabelle Culas übernimmt Tierarztpraxis in Harlaching

(27.10.2009) Zum 1. November 2009 übernimmt die Tierärztin Dr. Annabelle Culas die Kleintierpraxis in der Immergrünstraße 14 in Harlaching.

Frau Dr. Culas tritt damit die Nachfolge von Frau Dr. Elke Harant an, die diese Praxis im Jahr 2003 gegründet und seitdem erfolgreich aufgebaut hat. Vielen Tierbesitzern ist Frau Dr. Culas bereits aus der TV-Serie "Menschen, Tiere & Doktoren" bekannt, in der von ihr schon so manche großen und kleinen Patienten behandelt wurden.

Annabelle Culas hat an der Justus-Liebig-Universität in Giessen Tiermedizin studiert und in München promoviert. Nach einer Assistenzstelle in einer Kleintierklinik in Norwegen arbeitete sie zunächst in einer großen Praxis in Stuttgart und zuletzt mehrere Jahre als Tierärztin in der "Tierklinik Haar" bei München.

In der Praxis, unweit des Mangfallplatzes, wird ein breites Spektrum der modernen Kleintiermedizin geboten: Chirurgie mit Inhalationsnarkose und Monitorüberwachung gehören ebenso zum Standard, wie Gynäkologie, Röntgen- und Ultraschalluntersuchungen, Zahnheilkunde oder eine umfangreiche Labordiagnostik.

Frau Dr. Culas spricht neben Deutsch auch Englisch, Französisch und Norwegisch.

 

Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

V.l.: Sebastian Baumbach, Christine Adam, Tim Ebert mit BMWi-Staatssekretär Dirk Wiese; Bildquelle: DFKI

Hauptpreis beim Gründerwettbewerb Digitale Innovation für InnoCow

Für die Entwicklung eines automatisierten Diagnosesystems für Milchkühe wurde das Team von InnoCow als Hauptpreisträger beim BMWi-"Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen“ durch Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries ausgezeichnet.
Weiterlesen

BfR

Spring School: Besserer Schutz von Versuchstieren

Das Deutsche Zentrum zum Schutz von Versuchstieren und die Berlin-Brandenburger Forschungsplattform laden zur Öffentlichen Spring School vom 3. bis 5. April 2017 an der Freien Universität Berlin ein
Weiterlesen

Museum für Naturkunde - Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung

Zucht oder Raubbau – woher stammen die Froschschenkel in deutschen Supermärkten?

Froschschenkel verbinden die meisten mit französischen Feinschmeckerrestaurants oder mit exotischen Urlaubszielen, man findet sie aber auch in Berliner Supermärkten
Weiterlesen

FLI

Wissenschaftliche Fortbildungsveranstaltung und Mitgliederversammlung des Fördervereins des FLI e.V.

Der Förderverein des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI) lädt zu einer wissenschaftlichen Fortbildungsveranstaltung am 13.06.2017 ein
Weiterlesen

Prof. Dr. Helene Richter; Bildquelle: WWU/Peter Grewer

Neue Professur für Verhaltensbiologie und Tierschutz an der WWU Münster

Dr. Helene Richter ist neue Professorin für Verhaltensbiologie und Tierschutz an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU)
Weiterlesen

Birgit Braun mit Claude Fromageot von der Fondation Yves Rocher Paris; Bildquelle: Fondation Yves Rocher Paris

Umweltstiftung "Fondation Yves Rocher" verleiht Umweltpreis an AGA-Vorstand Birgit Braun

Für ihre wegweisende Arbeit zu Artenschutz-Spürhunden wurde Birgit Braun mit dem Umweltpreis „Trophée de femmes 2017“ ausgezeichnet
Weiterlesen

BMEL

Spontankäufe von Heimtieren verhindern

Das BMEL lädt zur zweiten Sitzung des Runden Tischs Tierheime ein und startet die Internet-Plattform "Haustier-Berater.de"
Weiterlesen

Deutsches Zentrum zum Schutz von Versuchstieren (Bf3R)

Expertinnen und Experten zum Schutz von Versuchstieren gesucht

Der Nationale Ausschuss Tierschutzgesetz (TierSchG) des BfR baut einen ehrenamtlich arbeitenden Expertenpool auf
Weiterlesen

Batcities

Projekt „Batcities“ startet in Berlin, Hamburg und Leipzig

Städte bieten Fledermäusen wichtige Lebensräume – doch diese schwinden immer mehr. Mit dem neuen Projekt „BatCities“ möchte der NABU den Fledermausschutz in der Stadt stärken
Weiterlesen

Aktuelles

Firmennews

Internationales


[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...