Adventskalender für Tierärzte

(13.12.2018) Seit 1. Dezember 2018 können Tierärztinnen und Tierärzte sowie angehende TierärztInnen  wieder jeden Tag ein Türchen des Vetion.de-Adventskalenders öffnen und viele tolle Weihnachtsgeschenke gewinnen.

Um die Türchen zu öffnen, müssen Fachfragen beantwortet oder fachliche Rätsel gelöst werden. Den Adventskalender finden Sie unter www.vetion.de.

Vetion’s Adventskalender erfreut seit vielen Jahren in der Adventszeit Tierärztinnen und Tierärzte sowie die Studierenden der Tiermedizin. Vom  1. Dezember an haben sie die Aufgabe, bis einschließlich Weihnachten, jeden Tag ein Türchen des Adventskalenders zu öffnen.


Dafür gilt es zuvor, ein kleines Rätsel zu lösen oder eine Frage rund um die Tiermedizin und Tiergesundheit zu beantworten.

Der Adventskalender ist dank der großzügigen Unterstützung unserer Partner prall mit Weihnachtsgeschenken wie beispielsweise Kongresskarten, Medizinprodukten, Büchern, Futter und Überraschungspaketen gefüllt.

Diese werden nach Weihnachten unter allen Teilnehmern verlost, die bis zum 26.12.2018um 23.59 Uhr alle Türchen des Adventskalenders geöffnet haben.

Zusätzlich hat die MSD Tiergesundheit und das Labor für klinische Diagnostik Laboklin  noch kleinere Geschenke hinter den Türchen der Adventssonntage versteckt, die gesondert unter den „Türöffnern „ dieser Tage verlost werden.  

Die Türchen des  Adventskalenders können ab 1. Dezember 2017 unter www.vetion.de, www.msd-tiergesundheit.de und www.laboklin.com geöffnet werden!


Artikel kommentieren

Weitere Meldungen

Bildquelle: desertsands – stock.adobe.com

Setzen wir unserem Leben die Corona auf!

Derzeit dreht sich alles um ein kleines, aber äußerst vermehrungsfreudiges Virus. Aber nehmen wir die Krone doch mal als philosophischen Ansatz! Eine Kolumne von Dr. Dominique Tordy.
Weiterlesen

E-Learning-Kurs Salmonelleninfektionen bei Schweinen

E-Learning-Kurs Salmonelleninfektionen bei Schweinen und Maßnahmen zur Reduktion

Unter Myvetlearn.de können Tierärztinnen und Tierärzte noch bis 12. April 2020 an einer Online-Fortbildung zum Thema  Salmonelleninfektionen bei Schweinen und Maßnahmen zur Reduktion teilnehmen
Weiterlesen

Webinar gibt Antwort auf aktuelle Fragen zu SARS-CoV-2 / Covid-19

Webinar gibt Antwort auf aktuelle Fragen zu SARS-CoV-2 / Covid-19

Am 30. März hat der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt), Vetion.de und die Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF) ein Webinar zum Thema SARS-CoV-2 / Covid-19: nun steht die Aufzeichnung des Webinars zur Verfügung
Weiterlesen

Bund angestellter Tierärzte e.V.

Rechtliches zur Coronapandemie: "Alles, was Arbeitnehmer aktuell bewegt!"

Webinar am 8. April 2020 um 19.00 Uhr - Teilnahme für BaT-Mitglieder kostenlos. Nichtmitglieder zahlen 20,-€.
Weiterlesen

Raphael M. Witte; Bildquelle: Ruhmservice Consulting

Corona-Pandemie: Verkraften die Tierarztpraxen die Krise?

Corona ist gefährlich – nicht nur für Menschen und Tiere, sondern auch für die Wirtschaft.
Weiterlesen

Bundesverband der Praktizierenden Tierärzte (bpt)

bpt-Engagement erfolgreich: Tierarztpraxen und -kliniken sind als systemrelevant eingestuft

Das dem Bundesverband der Praktizierenden Tierärzte (bpt) seit heute vorliegende Antwortschreiben von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner macht es endlich amtlich
Weiterlesen